Jahresprogramm 2024

Jahresprogramm 2024

Interreligiöser Event: Purimfest und Fasnachtsfeuer
Vorträge «Das jüdische Purimfest» und «Christliche Fasnachtsbräuche», interreligiöser Austausch, Besuch des Scheibensprengens mit Feuerrad auf dem Boll in Oeschgen, anschliessend Mehlsuppe, Bratwurst und Getränke in der beheizten Festhütte.
Referenten: Avidan Madar, Israelitische Kultusgemeinde, Baden, und Bernhard Lindner, Fachstelle Bildung und Propstei, Aarau
Sonntag, 18. Februar, 16 bis 19.30 Uhr
Katholische Pfarrei Oeschgen (Pfarrsaal)
Flyer (PDF, 135 KB)

Buchpräsentation «Jesus Christus und sein Judesein. Antijudaismus, jüdische Jesusforschung und eine dialogische Christologie»
mit Dr. Martin Steiner, Theologe und Judaist
Mittwoch, 13. März, 19.30 bis ca. 21 Uhr
Reformiertes Kirchgemeindehaus Baden (Bullingerstube)
Flyer (PDF, 140 KB)

GV der CJA Aargau
Thema: Mechanismen des heutigen Antisemitismus?
Sonntag, 5. Mai
Zeit und Ort folgen

Führung in Basel «Frauen. Judentum. Basel. Eine Spurensuche.»
mit Dr. theol. Valérie Rhein
Sonntag, 2. Juni, 10 bis 12 Uhr.
Anschliessend gemeinsames Mittagessen. Am Nachmittag: Besuch des Jüdischen Museums

Die Geschichte Noahs und der Sintflut: Eine nette Geschichte für Kinder? Was steckt noch dahinter? Die noachidischen Gebote, das Buch Henoch.
Vortrag von Eliane Moesch-Benry, MA Judaistik
Mittwoch, 21. August, 19.30 bis ca. 21 Uhr
Reformiertes Kirchgemeindehaus Baden (Bullinger-Stube)

Wochenende in Zürich: Jewish Mile, Chagall Fenster, Museum Brunngasse
mit Dr. Bernhard Lindner
20. bis 22. September
Zeit und Ort folgen

Thema Erntedank, Sukkot
Gespräch mit Dr. Bernhard Lindner und Leo Gideon
Sonntag, 20. Oktober
Zeit und Ort folgen

Gedenkfeier Reichspogromnacht.
Sonntag, 10. November
Zeit und Ort folgen

Die Anlässe können ohne Anmeldung besucht werden.